You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Romania - The Community Forum (RTC). If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

dan

Dan Sambra / Administrator

  • "dan" started this thread

Posts: 1,366

Date of registration: Feb 9th 2011

  • Send private message

1

Wednesday, October 10th 2012, 5:18pm

1690: Petersdorf Kirche, Kays. Lager in Siebenbürgen, F.C. von Beaulaincourt, Petresti (Alba), Mühlbach, Generallandesarchiv Karlsruhe, GLA Karlsruhe


1690: Die Petersdorfer Kirche (naturgetreu)

Sursa: GLA_Khe - handgezeichnete Karten und Pläne...

Titel: Grundriss dess kayserlicher Lager in Siebenbürghen geslaghen unweidt Mielebach (Mühlbach) bey Petersdorf
Verfasser: o.V. [F.C. von Beaulaincourt]
Maßstab: o.M. / 25,7 x 41,5 cm

Anmerkungen:
- Papier
- Kolorierte Federzeichnung mit Schraffen
- Vorlage zu Nr. 1216
- Kirche von Petersdorf bildhaft (naturgetreu)
- genauere Geländezeichnung
- Provenienz: Baden-Baden




Sursa hartilor: Mit freundlicher Genehmigung von / Courtesy of / Cu aprobarea arhivei: Generallandesarchiv Karlsruhe. Sämtliche Veröffentlichungs- und Vervielfältigungsrechte des Landesarchivs Baden-Württemberg sind zu achten ! Für jede darüber hinaus gehende Nutzung (z.B. Nachdruck, Neuauflage, andere Publikation, Vervielfältigung, Weitergabe an Dritten) ist eine schriftliche Genehmigung des Generallandesarchivs Karlsruhe erforderlich.


1690 September 30: Harta #1













1690 September 30: Die Petersdorfer Kirche
Source: Petersdorf bei Mühlbach

Quoted from "Petersdorf bei Mühlbach"

Kirche und Kirchenburg. - Die alte Kirche (sie stand am linken Ufer des Mühlbachflusses) wird in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts als frühgotische, dreischiffige Basilika erbaut. Nach kriegerischen Überfällen und Erdbeben muss sie immer wieder instandgesetzt werden (1532, 1582, 1673, 1681). Der erste evangelische Pfarrer von Petersdorf ist Vitus Dalmen, der 1552 stirbt. Statt der alten, baufälligen Kirche wird 1805 eine neue, im klassizistischen Stil errichtet und am ersten Adventssonntag eingeweiht. Die alte Kirche war von einem ovalen Mauerring umgeben. Im Innneren des Rings befindet sich der "alte" und außerhalb der "neue" Friedhof. Das alte Pfarrhaus stand in der Nähe der Kirchenburg. 1605 wird ein Haus in der "Langgasse" als Pfarrhaus übernommen, 1864 abgerissen und in seiner heutigen Form neu aufgebaut wurde.


1690 September 30: Harta #2 (Die Petersdorfer Kirche)

















1690 September 10: Kays. Veldtlager bei Petrowitz

FB: Sambra's page #1 FB: Sambra's odds & ends Mail: dan[at]sambra[dot]org